Language
Language
Hotline: +49 1234 5678
Login
Referenz-Hochzeitsreportage

Jägerhochzeit im Wehntal

24.06.2015 - 09:19
von Christian Meier
(Kommentare: 0)
Hochzeitsfotograf Zürich

Jagdhorn und Böllerschüsse - Natalie und David heiraten

Hochzeitspaar am Fischweiher von Schöfflisdorf - Hochzeitsfotograf Zürich

Es ist jetzt ein Jahr her, dass ich Natalie und David vor der Kamera hatte. Damals waren wir an der Lägern unterwegs für ein Engagement-Shooting. Wir alle drei, das Brautpaar und der Hochzeitsfotograf, lieben die Natur und insbesondere den Wald. Kein Zufall, denn Nati und Dave hegen und pflegen als geprüfte Jäger die Rehe, Füchse, Dachse und Wildschweine auf unseren Wiesen und Wäldern.

Schon morgens um sieben sorgten sieben krachende Böllerschüsse dafür, dass alle Wehntalerinnen und Wehntaler senkrecht in ihren Betten standen. Mit dem Salut aus den Kanonen des Knabenvereins Niederweningen wussten nun alle, dass Natalie und David heute heiraten. Mit dieser nun 125 Jahre alten Tradition begann der grosse Tag der zwei Glücklichen...

Es ist kaum zu glauben. Nach nun fast 100 Hochzeiten ist das die Erste, die ich als Hochzeitsfotograf in unserem Dorf, in Niederweningen, begleiten darf. Darum habe ich mich um so mehr auf diesen Tag gefreut. Es passte auch alles. Das Wetter, entgegen der Wetterprognose von Anfang Woche, war wunderbar. 

In der Kirche war alles vorbereitet und Bräutigam David und die Hochzeitsgäste warteten mehr oder weniger nervös die Braut Natalie, vor allem ersterer eher mehr als weniger.

Vor der Kirche Niederweningen lädt die grosse Treppe geradezu dazu ein Gruppen- und Familienfotos zu machen. Nur die Kanone des Knabenvereins Niederweningen beliessen wir auf der Strasse davor.

Nati und Dave bestiegen die weissen, schön geschmückte Corvette und los gings das Wehntal hinauf mit den Hochzeitsfotografen im Schlepptau. Ziel war der Fischweiher in Schöfflisdorf. Ein idyllisch gelegener kleiner Teich um geben vom Eggwald und bunten Blumenwiesen. Die perfekte Kulisse für ein naturverbundenes Brautpaar.

Nach dem Paarshooting an der Egg fuhren wir mit der laut röhrenden Corvette nach Steinmaur ins Triibhuus, wo die Hochzeitsgäste und der Apero uns erwarteten.

Im Neuwis Huus in Stadel sollte die Hochzeitsfeier über die Bühne gehen. Das Brautpaar führte in der weissen Corvette den langen Corso an, der laut hupend, die Hochzeitsgesellschaft nach Stadel führte.

Partystimmung mit dem Photobooth

Party-Photobooth

Auch unser Party-Photobooth war vor Ort und sorgte einmal mehr für ausgelassene Stimmung. Wart ihr dabei? Die entstandenen Spass-Bilder wurden nicht nur gleich ausgedruckt, sondern sind auch in dieser Onlinegalerie zu sehen: Party-Photobooth an der Hochzeit von Natalie und David. Das Passwort verrät nur das Brautpaar.

Online Galerie Hochzeitsreportage

Natürlich sind an diesem Tag noch viiiel mehr Hochzeitsfotos entstanden. All diese Erinnerungen an den Tag, an dem Nati und Dave vor der ganzen Gemeinde und vor Gott zu einander "Ja" sagten, durften wir in Pixel bannen. Das Resultat ist eine Hochzeitsreportage, die die Stimmung, die Freude und das Geschehen wiederspiegelt. Nati und Dave haben sie euch zugänglich gemacht: Hochzeitsreportage Natalie und David

Vielen Dank

Hochzeitsfoto Nati

Liebe Natalie, lieber David,

Es war uns eine grosse Ehre euer Hochzeitsfest begleiten zu dürfen. Möge die Sonne euren gemeinsamen Weg begleiten, wie sie uns an diesem Tag geschienen hat.

Euer Hochzeitsfotografen-Team

Christian & Pia

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Alle Bilder und Texte © 2019 Christian Meier