Language
Language
Hotline: +49 1234 5678
Login
Blogleser

Nominiert für Braut Foto Award 2018

15.05.2018 - 11:43
von Christian Meier
(Kommentare: 0)
Hochzeitsfotografie
nominierte Hochzeitsbilder für den Braut Foto Award 2018 von Hochzeitsfotograf Christian Meier
Was für eine Ehre für Schweizer Hochzeitsfotografen: Gleich zwei Hochzeitsreportagebilder von uns wurden für den Braut Foto Award 2018 nominiert.

Was für eine Ehre für die Schweizer Hochzeitsfotografie: Heute wurden die Nominierten für den Braut Foto Award 2018 bekannt gegeben. Aus dem gesamten deutschsprachigen Raum wurden nur 2 Schweizer Hochzeitsfotografen berücksichtigt. Das Beste daran: Die einen sind wir! Und das gleich mit zwei Fotos!

Jetzt aber seid ihr am Zuge. Wir brauchen jede eurer Stimmen, damit vielleicht eines unserer Hochzeitsfotos den Kategorien-Sieg schafft. Das Schöne daran ist, dass auch ihr nicht leer ausgeht. Ihr habt die Chancen eine 9-tägige Segelrundfahrt auf den Seychellen zu gewinnen. 

Die Geschichte hinter den nominierten Bilder

Die beiden nominierten Fotos stammen aus Hochzeitsreportagen, wie logischer Weise alle unsere Hochzeitsbilder. Darum steckt hinter jedem Bild eine Geschichte.

nominiert in der Kategorie "Familien & Freunde"

nominiertes Hochzeitsbild "die Hochzeitskutschenfahrt" für den Braut Wedding Award
Mein persönliches Lieblings-Hochzeitsbild wurde auch für den Braut Wedding Award 2018 nominiert.

Dieses Bild vom Hochzeitskutschen-Konvoi auf dem Thur-Damm bei Thalheim stammt aus der Hochzeitsreportage von Karin & Maik. Wie genau das Bild entstanden ist, kann ihn diesem Blogbeitrag nachgelesen werden: Hochzeitsbild gewinnt ISPWP-Award Spannend sind da auch die Making-of-Bilder, die mein Assistent Yves und einige der Hochzeitsgäste geschossen haben.

Wenn ihr findet, dass dieses Bild einen Braut Wedding Award verdient hat, so gebt ihm doch eure Stimme:

nominiert in der Kategorie "Kleine Hochzeitsgäste"

Kurz vor Ende des Trauungsgottesdienstes in der Kirche von Embrach konnte ich dieses Hochzeitsreportagebild schiessen. Es freut mich sehr, dass auch dieses nominiert wurde für den Braut Wedding Award 2018.

Irgendwann war es dem Göttibuebdes Bräutigams zu langweilig und er versuchte sich gaaanz unauffällig auf die andere Seite der Kirche zu schmuggeln. Natürlich zog er dadurch die ganze Aufmerksamkeit der Hochzeitsgesellschaft auf sich. Zum Glück war ich gerade am richtigen Ort um dieses Bild für das Brautpaar fest zu halten. Denn die beiden haben das gar nicht mitbekommen. Die ganze Hochzeitsreportage ist im Blog zu finden: Hochzeitsreportage aus Embrach

Solche Bilder sind das Salz für die Suppe jeder Hochzeitsreportage. Um so stolzer macht es mich, dass es für den Braut Wedding Award 2018 nominiert wurde.

Jetzt liegt es an euch dem Bild mit eurer Stimme zum Award zu verhelfen:

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Alle Bilder und Texte © 2018 Christian Meier